Colour Days #1

Caro von Caros Bücherblog veranstaltete letztens eine Colour Week, wobei sie jedem Wochentag eine Farbe widmete. Bei mir sind es mehr als nur 7 Farben geworden, daher sprenge ich mal die Wochenidee und veranstalte dafür Colour Days, also Farbtage. An jedem Tag stelle ich Objekte einer Farbe vor, die ich sehr mag bzw. die eine bestimmte Bedeutung für mich haben 🙂

Heute also die erste Farbe (oder besser gesagt, Farben):

 

Gelb & Gold

#1 - Yellow & Gold

1 – „Das steinerne Licht“ von Kai Meyer – Band 2 der Merle-Trilogie, die ich wirklich sehr liebe. Und während in den meisten Trilogien der Mittelband oft schwächer als die anderen beiden ist, ist das Buch hier genauso spannend und voller Wendungen wie die anderen beiden Bände.

2 – Flowercrown – Gekauft zum Female!Doctor-Cosplay zur LBM diesen Jahres, aber ich finde, es gibt keinen Tag, an dem man nicht eine Blumenkrone tragen darf 😛

3 – Hobbit Coin – Die Münzen gab es während (und auch nach) der Europapremiere des zweiten Hobbit-Films in Berlin. Wurde danach zu meinem Glücksbringer erklärt und ich schleppe sie auch immer in einer Hosentasche mit herum.

4 – „folKing Around“ von Nobody Knows – Live-CD & -DVD der FolkPopVertonteLyrikPolkaUndWasWeißIchNoch-Band Nobody Knows. Ich mag ihre Sachen schon sehr und die Live-Aufnahmen erinnern mich immer schön an die Konzerte von ihnen, bei denen ich auch war. Auch wenn das in den letzten Jahren leider vorrangig die Weihnachtskonzerte waren (die aber richtig gut sind!)

5 – Winkekatze – Letztes Geburtstagsgeschenk meiner lieben Bea ❤ Anspielung natürlich auf die Serie SHERLOCK (besonders Folge 1×2), ich bin theoretisch der John zu ihrem Sherlock. Allerdings musste ich die Batterie der Maneki Neko entfernen, das Dauergewinke machte mich dann nämlich auch irgendwann leicht wahnsinnig xD

6 – edding Goldlackstift – Jahahahaaaa, ein ganz besonderer Stift! Den hatte ich mit zur Europapremie vom Hobbit und er wurde benutzt von Sylvester McCoy und Benedict Cumberbatch (ICH HABE DEREN DNA !!! xD). Vielleicht ein wenig verrückt, dass ich den Stift jetzt nie benutze, sondern nur im Regal liegen lasse, aber gut. Etwas verrückt muss man nanchmal sein.

7 – Lipton Tea Blueberry Muffin – Momentaner Lieblingstee, Schwarztee mit Heidelbeere und Muffinaroma. Leider etwas teurer (Lipton halt), aber zum Glück hat Rewe ihn manchmal im Angebot, dann kann ich mir immer einen schönen Vorrat anlegen. Besonders gut schmeckt der Tee mit einem Schuss Milch, und ich trinke ihn gerne als Nachmittagstee – als morgendlicher Schwarztee ist er nämlich nicht stark genug 😉

8 – Treacle Moon „those lemonade days“ – Wie ich dieses Duschbad liebe *___* Riecht wunderbar zitronig, aber nicht künstlich oder zu süß, und schäumt sehr schön auf. Nur die Flasche ist ziemlich riesig xD

9 – „Hellboy: Die goldene Armee“ – Zweiter Teil der Hellboy-Verfilmungen von Guillermo del Toro (und nein, ich bin immer noch nicht drüber hinweg, dass es keinen dritten Teil mehr gibt). Neben der Story und der Charaktere liebe ich hier ja vor allem das komplette Design des Films.

 

 

Das war’s dann auch schon zum Thema Gelb/Gold, morgen folgt Orange

Advertisements

One thought on “Colour Days #1

  1. Nobody Know’s sind einsame spitze. Immer wenn ich die Möglichkeit habe, sie live zu erleben, bin ich dabei! Und jedes Mal versuche ich ein vernünftiges Foto mit den Jungs zu bekommen (Vor allem mit Thor*__*) aber ich glaube, das man das bei ihnen vergessen kann. 🙂

    So eine Winke-Katze habe ich auch. Aber die Batterien musste ich ebenfalls entfernen. Nicht unbedingt, weil mir das dauer gewinke irgendwann auf den Senkel ging, sondern, weil sie so unglaublich laut dabei ist. 😀 aber ich bin so stolz auf mich, dass ich auch an Sherlock denken musste! 😄

    Dier Merle-Trilogie wollte ich auch immer mal lesen. Vielleicht sollte ich mich nun endlich mal dazu zwingen. Oo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s